Kernbohrmaschine

Sie möchten einen Ofen anschließen oder benötigen einfach nur eine Öffnung durch ihre Wand? Mit dieser leistungsstarken Kernlochbohrmaschine können sie perfekte runde Löcher im Durchmesser von 25mm bis 255mm mit einer max. Tiefe von 1 Meter erzielen. Die Kernbohrmaschine selbst wird vor dem eigentlichen Betrieb am Untergrund befestigt. Die Bohrkronen sind für Nass- und Trockenbohrungen ausgelegt, wobei sich eine Nassbohrung empfiehlt, da der Verschleiß somit deutlich geringer ausfällt. Das Kernbohrgerät ist ein Handgerät mit Sanftanlauf und Fliehkraftkupplung, welchen für Trockenbohrungen ausgelegt ist. Die einzelnen Durchmesser der Kronen müssen vorher angefragt werden.

Gerne führe ich auch bei ihnen die Gewünschte Bohrung durch. Preise auf Anfrage.


Technische Daten Kernbohrmaschine:

  • Eigengewicht: 27 kg
  • Betriebsspannung: 230 V
  • Leistung: 6 Ps / 4,45 kW
  • Bohrkrone min.: 25 mm
  • Bohrkrone max.: 255 mm

 

Technische Daten Kernbohrgerät Eibenstock:

  • Eigengewicht: 5,7 kg
  • Betriebsspannung: 230 V
  • Leistung: 2,45 Ps / 1,8 kW
  • Bohrkrone min.: 25 mm
  • Bohrkrone max.: 162 mm
  • Besonderheit: Trockenbohrung, Handgerät, Fliehkraftkupplung, Sanftlauf

„Verschleiß Segmentzähne Abhängig vom Durchmesser der Bohrkrone:

 

    • • 083 = 4,50 €/mm
    • • 108 = 5,00 €/mm
    • • 120 = 6,00 €/mm
    • • 152 = 7,00 €/mm
    • • 162 = 7,50 €/mm
    • • Messingring: 3€/Stück
    • • Schwerlastdübel 3€/Stück (Bohrer inkl.)“

Preis

8 pro Stunde
  • 25€ pro Tag
  • 100€ pro Woche
  • Kaution 200€

Andreas Pech

Schornsteinfeger & Gebäudeenergieberater

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vermiete-Werkzeug, In der Hachmecke 14, 59846 Sundern