Snow

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Die vorliegende Datenschutzerklärung ist gültig ab dem 01.11.2018. Mit dem online Start von www.vermiete-Werkzeug.de Ich nehme ihre Privatsphäre und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verarbeite ich Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn dies eine gesetzliche Vorschrift erlaubt oder wenn sie ihre Einwilligung erklärt haben. In dieser Datenschutzerklärung werden die Erhebung, Verwendung, Weitergabe, Speicherung und der Schutz ihrer personenbezogenen Daten beschrieben.

Allgemeines
Ich Andreas Pech, wohnhaft In der Hachmecke 14 in 59846 Sundern (Deutschland), bin der Betreiber von www.vermiete-werkzeug.de (nachfolgend die „Website“) und Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Ich bin verantwortlich für die Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in Einklang mit dem anwendbaren Recht.

In dieser Datenschutzerklärung werden die Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und der Schutz ihrer personenbezogenen Daten beschrieben. Sie gilt für diese Website und für alle Anwendungen, Services oder Tools (zusammen „Services“), in denen auf diese Datenschutzerklärung verwiesen wird, unabhängig davon, auf welchem Weg sie die Services aufrufen oder verwenden, einschließlich des Zugriffs über Mobilgeräte.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung Ich kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern, indem ich die geänderte Version auf dieser Website veröffentlichen, einschließlich des Inkrafttretens der geänderten Version.

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben
Ich erheben, verwenden und speichere personenbezogene Daten von ihnen, sobald sie einen Service von mir annehmen oder eine Rechnung erstellt werden muss oder sie das Gästebuch verwenden möchten.
Zu den personenbezogenen Daten, gehöhren Daten, die sie persönlich identifizieren, wie ihr Name, ihre Anschriften, ihre Telefonnummer, und ihre E-Mail-Adresse.

Zu welchen Zwecke und wie werden personenbezogenen Daten verwendet Ich verwenden ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Geschäftszwecke und entsprechend den unterschiedlichen rechtlichen Grundlagen der Verarbeitung. Nachfolgend finden sie eine Zusammenfassung, wie und nach welchen Rechtsgrundlagen ich ihre personenbezogenen Daten verwenden.

Ich verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen und durchzuführen und ihnen meinen Dienst zur Verfügung zu stellen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO), um meinen rechtlichen Verpflichtung nachzukommen (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO) oder um ihre lebenswichtigen Interessen zu schützen (Art. 6 Abs. 1 lit. d) DSGVO). Darunter zu verstehen ist:

um Lieferungen und oder Abholungen durchführen zu können; um eine Rechnung erstellen zu können; um sie im Problemfall kontaktieren zu können, kann ich sie per E-Mail, Telefon, SMS, oder Post kontaktieren; um Ihnen Werbung per Telefon, E-Mail oder SMS zur Verfügung zu stellen; um meine Nutzungsbedingungen, diese Datenschutzerklärung oder anderer Richtlinien durchzusetzen.

Ihre Rechte und Möglichkeiten Sie haben das Recht, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen und ihr Widerspruchsrecht auszuüben. Ihre persönlichen Daten werden in keinster Art und Weise weitergeleitet oder anderen zur verfügung gestellt. Sie verweilen ausschließlich in meinem Betrieb. Eine Einsicht in ihre persönlichen gespeicherten Daten können sie jederzeit schriftlich beantragen und ich bin ihnen zur Auskunft verpflichtet. Wenn ihre personenbezogenen Daten unzutreffend oder unvollständig sind, haben sie das Recht, mich aufzufordern, sie zu berichtigen bzw. zu vervollständigen.

An Strafverfolgungsbehörden, an Dritte im Rahmen von Gerichtsverfahren und an gesetzlich autorisierte Dritte:

Zur Einhaltung meiner gesetzlichen Verpflichtungen, zur Durchsetzung meiner Nutzungsbedingungen, zur Verteidigung von Ansprüchen, dass ein Angebot oder sonstige Inhalte Rechte Dritter verletzen, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Dritten zu schützen;

An Strafverfolgungsbehörden, staatliche Stellen oder autorisierte Dritte aufgrund eines Auskunftsersuchens in Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren oder dem Verdacht auf eine Straftat, eine rechtswidrige Handlung oder eine andere Handlung, aus der sich für uns, sie oder einen anderen Nutzer eine rechtliche Haftung ergeben kann. Ich werde nur Informationen offenlegen, die ich für die Untersuchung oder Anfrage als relevant erachte;

An Kreditauskunfteien, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist; An Dritte, die ein Gerichtsverfahren einleiten oder an einem Gerichtsverfahren beteiligt sind, sofern sie mir eine rechtliche Anordnung, einen Gerichtsbeschluss oder eine gleichwertige rechtliche Verfügung vorlegen, oder wenn ich in gutem Glauben davon ausgehen darf, dass die Weitergabe der Daten notwendig ist, um unmittelbar drohende Gefahr für Leib und Leben oder finanziellen Verlust abzuwenden oder einen Verdacht auf eine rechtswidrige Handlung zu melden.

Wie lange werden ihre personenbezogenen Daten gespeichert?
Ihre Daten werden 10 Jahre, beginnent mit der letzten Aktivität, gespeichert. Mit Ablauf des 10. Jahres werden ihre Daten automatisch gelöcht.

Wie ich ihre personenbezogenen Daten schütze Ich schützen ihre personenbezogenen Daten durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Risiken im Zusammenhang mit deren Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, unberechtigter Weitergabe und Änderung zu minimieren. Hierzu setze ich beispielsweise Firewalls sowie nicht Netzwerkgebundene Datenträger ein.

Kontaktieren sie mich Wenn sie Fragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzerklärung oder meinem Umgang mit Daten haben, kontaktieren sie mich bitte per E-Mail unter schornsteinfeger-pech@web.de .

Sie können sich auch schriftlich an mich wenden: Andreas Pech In der Hachmecke 14 in 59846 Sundern.

Ihr Recht, Beschwerden bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen, bleibt unberührt.